Freiwillige Feuerwehr Herzogenaurach e.V.

- Polizeibericht vom 29. Februar 2012

Am Montagabend wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand gerufen. Die Bewohner hatten ihr Haus bereits verlassen. Ursache war vermutlich eine defekte Steckdose im Badezimmer. Durch das Feuer entstand ein Rußschaden im ganzen Obergeschoss. Das Bad wurde komplett zerstört. Zudem wurde der Boden zum Erdgeschoss durch das Löschwasser in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand ein Schaden von mindestens 50000 Euro.Bran